Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Polizeigewalt, Rassismus und Diskriminierung: Menschenrechte im internationalen Vergleich und die Rolle der Sozialen Arbeit

11/06/2021 ; 17:30 18:30

1948 trat die internationale Magna Carta der Menschenrechte in Kraft. Doch noch heute unterscheiden sich die Rechte von Menschen auf der ganzen Welt maßgeblich. In diesem Vortrag soll ein Einblick in die Welt der Menschenrechte geben werden. Hierbei werden die Themen Polizeigewalt, Diskriminierung und Rassismus verstärkt in den Fokus gerückt und aktuelle Vorfälle von Menschenrechtsverletzungen weltweit diskutiert, um schließlich die Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession in den Blick zu nehmen.

Ein Vortrag von Rayen Habbouche, Anna Goldhagen, Klaas Röbbecke, Irina Friesen
StudentInnen der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Dortmund

Über folgenden Link können Sie an der Veranstaltung teilnehmen:

https://zoom.us/j/95830504943?pwd=aFJhQWpNYkhoaVRKN21jSlNxSUhjUT09

Meeting-ID: 958 3050 4943
Kenncode: 555648

Details

Datum:
Juni 11
Zeit:
17:30 – 18:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Leave a Reply

Der Weltgarten 2021 wird