Es werden nicht alle Veranstaltungen in der Liste angezeigt. Bitte gib deinen Suchbegriff oder das Datum, an dem du in den Weltgarten kommen möchtest, in die Suchmaske ein. Wir freuen uns auf dich!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Artenvielfalt im Garten und auf dem Balkon

17/07/2021 ; 10:00 17:00

Fotograf: Nils Althoff

Wir erleben einen dramatischen Verlust an Tier- und Pflanzenarten.

Allein in Deutschland gelten über 7.000 Tierarten als gefährdet oder sind akut vom Aussterben bedroht. So nahm etwa die Masse der Fluginsekten in 96 untersuchten Orten in Deutschland in den letzten 27 Jahren um drei Viertel ab.
Wir zeigen, wie mit einfachen Mitteln die Artenvielfalt gefördert werden kann. Kommt mit uns ins Gespräch und lasst euch anregen. Bei Mitmachaktionen könnt ihr erleben, wie leicht der Weg zum schönen nachhaltig blühenden Garten ist – pflegeleicht, versteht sich!
Es wird ein spannender Tag für die ganze Familie, an dem gebastelt, experimentiert und gefachsimpelt werden darf – beim Erkunden von Nistkästen für einheimische Vögel und Kleinsäuger (z.B. Fledermäuse) sowie Basteln von sogenannten Insektenhotels. Lernt insektenfreundliche Blütenpflanzen im Hochbeet und für die Wildblumenwiese kennen. Nehmt selbstgefertigte Seedballs mit regionalem Saatgut für den Start mit.  Es wird viele praktische Anregungen dafür geben, den eigenen Garten – oder auch den Balkon – insekten- und vogelfreundlich zu gestalten und ihn damit nachhaltig in den Naturhaushalt einzubinden.

Die BUND-Kreisgruppe Dortmund wurde 1981 gegründet. Sie setzt die allgemeinen Ziele des BUND auf kommunaler Ebene um. Hauptziel ist die Sensibilisierung der großstädtischen Bevölkerung für Belange des Umwelt- und Naturschutzes.  Über 1900 Dortmunder sind derzeit Mitglied im BUND und damit Teil unserer Kreisgruppe – eine starke Gemeinschaft engagierter Menschen.

Kostenlos

BUND Dortmund

Westfalenpark

Florianstraße 2
Dortmund, NRW 44139 Deutschland
+Google Karte anzeigen

Leave a Reply

Der Weltgarten 2021 wird