AktuellesWeltgarten

Das Online-Programm des Weltgarten startet

Der Weltgarten legt los. Wir haben in der kommenden Woche viele spannende Vorträge für euch im Programm. Schaut unbedingt in unseren Veranstaltungskalender und ladet eure Freunde ein!

Am Sonntag geht es los mit: „Es geht um die Bohne“. Ihr wolltet schon immer mehr zum Sojaanbau im Globalen Süden Wissen? Ihr fragt eich ob und wie Soja nachhaltig angebaut werden kann? Und welche Möglichkeiten wir regional dazu haben? ➡️Dann meldet euch für morgen zur Online Diskussionsrunde an!

Du willst dich eher praktisch ausprobieren? Dann mach mit bei „KlimaTisch- Faktensnacks zum Feierabend“.

Mehr zu der Frage, wie nachhaltig Wirtschaften funktionieren kann und was wir uns dabei von unseren Großeltern abschauen können, erfährst du am Dienstag und Mittwoch. Schalte dich einfach per Zoom dazu.

Ab Donnerstag nehmen wir den Bereich soziale Nachhaltigkeit in den Blick. Studierende der @FH Dortmund referieren zu „Sozialer Zusammenhalt in Gemeinschaft und Gesellschaft“ und „Polizeigewalt, Rassismus und Diskriminierung“ und wir haben Sprecher:innen live aus Südafrika zugeschaltet:

Dr. Maud Mthembu, Dozentin an der University of KwaZulu-Natal in Süd Afrika mit auf eine kritische Reflexion ihrer Leben in der Prä- und Post-Apartheid-Zeit in Südafrika. (Der Vortrag wird auf Englisch stattfinden)

Prof. Tanusha Ranigab, Professorin an der University of Johannesburg in Süd Afrika, wirft mit uns einen Blick auf die Benachteiligung von alleinerziehenden Müttern und ihre Armutsanfälligkeit im Sozialsystem von Süd Afrika.
(Der Vortrag wird auf Englisch stattfinden).

Leave a Reply